• FC Regensdorf

A-Team News: FC Regensdorf - FC Schaffhausen 4:3

Dank einer überzeugenden Leistung konnten unsere A-Junioren mit einem 4:3 gegen den FC Schaffhausen gewinnen und somit den zwischenzeitlich 2. Tabellenplatz sichern.

Trotz einem aberkannten Tor in den ersten Minuten konnten unsere A-Junioren in der 6. Minute durch Arlind Shahini und in der 9. Minute durch Almir Redzepi mit 2:0 in Führung gehen. Obwohl die A-Junioren besser ins Spiel gestartet sind, konnten die Gäste in der 26. Minute mit einem schön getretenen Freistoss in den Winkel auf 2:1 verkürzen. 10 Minuten vor der Pause gelang dem FC Schaffhausen sogar noch der Ausgleich durch eine Unaufmerksamkeit im eigenen Strafraum. Dadurch liess man sich jedoch nicht irritieren, sodass Erencan Nayir in der 40. Minuten mit einem verwandelten Elfmeter den erneuten Führungstreffer erzielen konnte.


10 Minuten nach Wiederanpfiff konnte Albin Keka wieder auf einen Zwei-Tore-Vorsprung erhöhen. Der Gegner des FC Schaffhausen spielte trotz diesem 4:2 Rückstand weiter gut auf und die beiden Mannschaften lieferten sich ein spannendes Duell, sodass in der 70. Minute die Gäste durch einen Elfmeter auf 4:3 verkürzen konnten. Bis zum Schlusspfiff versuchten die Gäste durch gute und schnelle Spielzüge das 4:4 zu erzielen. Doch mit gemeinsamen Kräften konnten unsere A-Junioren diesen Ausgleich verhindern und sich die 3 wichtigen Punkte sichern. Ein grosses Kompliment an das Team und die vereinzelten Spieler, die beim Spiel der 1. Mannschaft am Vortag aushelfen mussten.