top of page
  • AutorenbildFC Regensdorf

A-Team News: FC Regensdorf - FC Wettswil-Bonstetten 3:0

Unsere A-Junioren wollten die letzte Niederlage gegen den Leader (1:3) schnell verdauen und wieder punkten. Mit einer tollen Mannschaftsleistung konnte man gegen dem FC Wettswil-Bonstetten 3:0 gewinnen und so den Ligaerhalt kurz vor Saisonende sichern.

Nach einen Blitzstart unserer A-Junioren schoss Raul bereits in der ersten Minute das vermeintliche 1:0. Dieses wurde aber leider aberkannt, obwohl der Ball das Netz berührt hatte und der Ball wohl somit bereits über der Linie war.

Unsere A-Junioren steckten dies jedoch schnell weg und spielten konzentriert weiter, sodass sie sich verschiedenen Chancen herausspielen konnten.

Nach einer Berührung mit der Hand im 16er zeigte der Schiedsrichter auf den Elfmeterpunkt und Bleon brachte das Heimteam mit 1-0 in Führung (30. Minute, Video). Keine 10 Minute später doppelte Bleon mit einem schönen Schuss ins lange Eck nach und es stand 2:0 (39. Minute). Mit diesem Resultat gingen die Teams in die Pause.

In der zweiten Halbzeit konnten beide Teams diverse Chancen kreieren, doch ohne Erfolg. Es lief bereits die 89. Minute als Fabian mit einem herrlichen Dribbling mit ein paar Finten im Strafraum gleich 3 Gegner ausspielte und zum 3:0 einnetzte. Da war für alle klar: Unsere A-Junioren haben den Ligaerhalt gesichert und spielen auch in der nächsten Saison in der A-Youth League.

Ein grosses Dankeschön an unsere B-Junioren Tobias, Omer und Fabian für das Aushelfen und die tatkräftige Unterstützung. Toll gemacht und weiter so!

„Dä Staff isch stolz uf oi“

Am nächsten Mittwoch werden die A-Junioren im Wisacher gegen den FC Red Star ihr letztes Meisterschaftsspiel bestreiten.


bottom of page