• FC Regensdorf

Sponsoren-Lauf vom 25. Mai 2022

Nach einem 2-jährigen Corona-bedingten Unterbruch konnten wir am Mittwoch-Abend vor Auffahrt endlich wieder den für den Verein finanziell wichtigen Sponsoren-Lauf durchführen.


Die Rahmenbedingungen waren dank den vielen Helfern und dem Wetter-Gott hervorragend. Angenehme Temperaturen von knapp über 20 Grad machten es den ersten Junioren-Teams ab 17.30 Uhr einfach, ein paar Runden um die Sportanlage zu rennen und damit Geld für den FC zu verdienen. Waren früher die meisten Junioren noch mit einem Betrag pro Runde angetreten, gibt es inzwischen eine klare Verschiebung zu Pauschal-Beträgen, was es für uns im administrativen Bereich einfacher macht, weil meistens das Geld schon vorgängig bezahlt wird. An dieser Stelle bereits ein grosses Dankeschön an alle, die unseren Verein mit Ihren Beträgen unterstützt haben.

Bis nach 20 Uhr liefen alle Junioren-Mannschaften, dieFrauen 1-Equipe vom Team Furttal Zürich sowie unsere Aktiven viel Geld ein.

Um 19.30 Uhr wurde auf dem Hauptplatz noch das von Alain Panier organsierte Gedenkspiel zu Ehren unseres verstorbenen Ex-Trainers Hilmar Zigerlig ausgetragen. Die Partie zwischen FCR-Legenden und FC Zürich-All Stars lockte viele Zuschauer an und war somit ein würdiger Abschied von «Zigi». Das Resultat von 4:2 für den FCZ war dabei Nebensache, der Plausch und der Sinn hinter diesem Spiel waren viel wichtiger. Auch unsere Trainer vom «Eis» (Beat Studer, FCZ) und vom «Zwei» (Sigi, FCR) standen dabei auf dem Platz und waren für einmal Gegner, ohne sich aber weh zu tun. Wer von diesen Beiden die aktivere Rolle hatte, behalten wir als Insider selbstverständlich für uns 😊

Schon während den ersten Rundläufen von Junioren und bis tief in den lauen Frühlings-Abend hinein wurde zu guter Musik getanzt, etwas Feines vom Grill gegessen und ein feiner Drink an der «TORpedo-Bar» genossen. Noch zu später Stunde waren der «Dance-Floor» und die Sitzbänke gut besetzt was uns zeigt, dass der jährliche Anlass viel Anklang findet. An der Generalversammlung im August werden wir präsentieren, wie viel der Verein dank allen teilnehmenden LäuferInnen, SpenderInnen und den Gastro-Betrieben eingenommen hat. Was wir aber jetzt schon sagen können, ist: der Anlass war ein Erfolg und wir freuen uns auf eine Neuauflage, voraussichtlich dann im Mai 2023.


Herzlichen Dank im Namen des Vorstands

Sportliche Grüsse

Markus Sting, Vizepräsident